Jens Kamieth privat

Ich bin ein Familienmensch. Wenn ich Zeit mit meinen drei Söhnen Ole, Hagen und Mats verbringe, ist dies immer besser als ein Wellness-Urlaub. Familie ist für mich ein wichtiger Ort, an dem ich Rückhalt erfahre und bei vielen gemeinsamen Aktionen Kraft für meinen Beruf und mein Ehrenamt schöpfe. Hier bekomme ich viel Unterstützung, weiß aber auch, dass das Leben auch Herausforderungen mit sich bringt.
„Es auch einmal etwas ruhiger angehen zu lassen" - das ist mein Motto für die Sonntagsgestaltung. Ein gemütliches gemeinsames Frühstück oder der Kirchenbesuch sind dabei feste Punkte. Nachmittags geht es dann zu Oma oder aufs Fahrrad.
Meine - meist Kurzurlaube - verbringe ich überwiegend in Deutschland, z.B. in der Lüneburger Heide, im Spreewald, an der Müritz oder wie zuletzt in der Pfalz. Mein Herz (und das meiner Jungs auch) schlägt aber auch für Italien, vor allem wegen der kulinarischen Leckereien, dem italienischen Flair und der besonderen Lebensart der Italienerinnen und Italiener.

 

Hobbies:
Sport (Joggen, Fußball und Basketball im TuS Kaan-Marienborn),
Gartenarbeit, alles, was Motoren hat
Lieblingsbücher: Vollidiot und Millionär von Tommy Jaud
Lieblingsmusik: Aktuelles, Red Hot Chilli Peppers, Queen
Lebensmotto: Dran bleiben und niemals aufgeben!

 

 

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30