„Wie soll ich das denn ändern?" Immer mal wieder höre ich diesen Satz. Meine Antwort darauf ist dann immer dieselbe: Indem Sie sich dafür einsetzen!

Zugegeben: Es ist nicht immer alles so, wie wir uns das wünschen. Aber es wird sich daran nichts ändern, wenn sich nicht Menschen aufmachen, um Probleme und Aufgaben zu lösen. Das ist seit jeher meine Überzeugung. Als ich als Jugendlicher meine ersten Ehrenämter in der JU und CDU übernommen habe, als meine aktive Mitarbeit im Deutschen Roten Kreuz begann oder heute in meinen verschiedenen Ehrenämtern - immer wieder stelle ich fest, dass ich gemeinsam mit anderen die Dinge doch verändern und verbessern kann. 

neujahrsempfang_arnsberg10_02a_optEin aktuelles Beispiel ist der Denkmalschutz in der Siedlung „Das Wenscht" in Siegen-Geisweid, wo ich wohne. Mit weiteren Mitstreitern, an vorderster Stelle darunter Landrat a.D. Paul Breuer, habe ich mich dafür eingesetzt, dass das westfälische Amt für Denkmalpflege die Siedlung nicht gegen den Willen der dort lebenden Mieter und Eigentümer ohne deren Beteiligung einfach so unter Denkmalschutz stellt. Mit Erfolg!

 

Der Wunsch, unsere Gesellschaft aktiv zu gestalten und Menschen zu helfen, ist aber nicht nur in meinen Ehrenämtern mein Antrieb.

 

hilfswerk_1002_opt

Auch in der gemeinsamen Kanzlei mit meinem Vater, Rechtsanwalt und Notar a.D. Wilhelm Kamieth, und den Kollegen Thomas Kubny und Astrid Christiaans ist mir dies wichtig. Ich kenne daher die Sorgen und Probleme unserer Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmer auch aus meiner beruflichen Tätigkeit sehr gut.

 

Und so lautet für mich im Düsseldorfer Landtag und natürlich im Wahlkreis das Motto: Voller Einsatz bringt vollen Erfolg.

 

 

 

Zurzeit unterstütze ich übrigens - zum Teil schon sehr viele Jahre und an vorderster Stelle - das Ehrenamt unter anderem in folgenden Institutionen: 

DRK Siegen-Nord e. V. (Vorsitzender)drk_spendenbergabe_opt
Stiftung Hilfswerk für Mütter und Kinder in Not (Beiratsmitglied)
Aktiv in der IG Wenscht
1. stellvertretender Bürgermeister der Stadt Siegen

 

Darüber hinaus bin ich Mitglied im

VfL Klafeld-Geisweid
Förderverein der Albert Schweitzer Schule, Siegen
Förderverein Freibad Geisweid, Siegen
TuS Kaan-Marienborn und
der AWO
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31