biegekongesiegen2015Siegen. „Biegen in Siegen“, unter diesem Motto fand ein herausragender Kongress nun schon zum dritten Mal in Siegen statt. „Es freut mich sehr, dass ich in diesem Jahr die Schirmherrschaft übernehmen darf“, so Jens Kamieth bei seiner Begrüßungsrede. Dieser Bitte ist er gerne nachgekommen. Als Landtagsabgeordneter für das Siegerland und auch als stellvertretender Bürgermeister der Stadt Siegen weiß er, welches Know-How aus seiner Heimat kommt. Konferenzen, Kongresse und Foren wie der jetzt veranstaltete, sind ein weiterer Beleg dafür. Siegen gehört zum industriellen Herz in Nordrhein-Westfalen.

 

Kamieth: "Dieses Label gibt uns in Südwestfalen die Landesregierung gerne." Und es ist sicher nicht gelogen. Die heimische Region hat den Strukturwandel in den 1980er und 1990er Jahren ohne Hilfe aus Düsseldorf gestemmt und gestaltet. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Dass dieses Forum heute in Siegen stattfindet ist so kein Zufall. Nach seiner Begrüßungsrede moderierte Jens Kamieth eine Vorträge an und begrüßte die Referenten. Im Anschluss an die Vorträge fand ein reger Austausch mit den Fachleuten statt.  

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31